…oder die Kunst, sich wieder selbst zu finden.

Je nachdem, mit welchem Problem sie zu mir kommen, fließen in meine Arbeit verschiedene Ansätze ein, wie z.B. Gesprächstherapie, Verhaltenstherapie, systemische Arbeit, NLP, Kinesiologie, Körperwahrnehmung, Atemtherapie, Entspannungsverfahren, sowie Methoden der energetischen Psychologie*.
Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Meridian-Energie-Technik (MET)
und MET2®-Trauma-Therapie nach Franke®.
Sie findet Anwendung bei:
  • Ängsten aller Art
  • Phobien
  • Panikattacken
  • Depressionen, Resignation
  • Schuldgefühlen
  • Trauer, Trennungsproblematik
  • Negative Lebenseinstellung
  • Leistungsblockaden
  • Hinderlichen Glaubensmustern
  • Posttraumatischem Stresssyndrom
  • Erschöpfung, Burn out Syndrom
  • Psychosomatischen Beschwerden
  • akuten und chronischen Schmerzen, Migräne, Asthma, Allergien, Schlafstörungen u. v. m.
  • Zwangsstörungen
  • Essstörungen
  • Suchtmäßigem Verlangen
  • Wut, Ärger, Hass